Fleischer-Innung Berlin

Immer dann, wenn es um gute Ernährung geht 

 


Herzlich willkommen bei der Fleischer-Innung Berlin

 

Aktuelles


Aufgrund der aktuellen Situation und der Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Berlin vom 14. März 2020 dürfen "(...) öffentliche und nicht öffentliche Veranstaltungen und Ansammlungen mit mehr als 50 Teilnehmenden (...) nicht stattfinden." 


Wir bedauern die Absage der 18. Bratwurstmeisterschaft am 26. April 2020 sehr und werden Sie über eine mögliche Verschiebung rechtzeitig informieren.


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der Termin für die 18. Bratwurstmeisterschaft steht fest:

Am Sonntag, den 26. April 2020 starten wir mit der Bratwurstmeisterschaft der Fleischer-Innung Berlin

die Grillsaison auf dem Gelände der Domäne Dahlem!


Los geht's um 10 Uhr. In drei Kundenbewertungsrunden - jeweils um 11:00 – 11:30 Uhr, 13:00 – 13:30 Uhr und 15:00 – 15:30 Uhr - können die Bratwürste der teilnehmenden Fleischereibetriebe kostenfrei von den Besuchern verkostet werden. Im Anschluss wird in den Kategorien beste traditionelle und beste kreative Bratwurst abgestimmt. Gemeinsam mit einer Fachjury werden die Sieger ermittelt.


Wann: 26. April 2020
Wann genau: 10 bis 18 Uhr
Wo: Domäne Dahlem - Königin-Luise-Str. 49, 14195 Berlin
Eintritt: 4 Euro, ermäßigt 2 Euro (Kinder bis 12 Jahre frei)  

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Die Sommerprüfung 2019 ist geschafft - Herzlichen Glückwunsch an 11 neue Gesellen und 39 Fachverkäufer/innen!

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

17. Bratwurstmeisterschaft am 7. April 2019

Rund 10.000 Besucher waren im vergangenen Jahr der Einladung der Berliner Fleischer-Innung gefolgt und zur 17. Bratwurstmeisterschaft auf der Domäne Dahlem gekommen. Vielen Dank allen Besucherinnen und Besuchern. 

Um 17.00 Uhr stand dann das Ergebnis der Besucherbewertung fest. 

Wegen Stimmengleichheit gab es sogar in einer Kategorie zwei 2.Plätze!

And the winner are:

Kategorie Traditionelle Bratwurst:
1. Platz: Fleischerei Genz OHG mit der Merquez
2. Platz: Fleischerei Bachhuber GmbH mit der Bachhubers Rostbratwurst
2. Platz: Fleischerei Jens Uwe Bünger mit der Fränkischen Bratwurst
3. Platz: Fleischerei Otmar Ullrich mit der Bärlauchbratwurst

(In diesem Jahr sind in dieser Kategorie wegen Stimmengleichheit zwei 2. Plätze vergeben worden)

Kategorie Kreative Bratwurst:    
1. Platz: Fleischerei Genz OHG mit der Miss Saigon
2. Platz: Fleischerei Bachhuber GmbH mit der Butternut-Jalapeno
3. Platz: Fleischerei Jens Uwe Bünger mit der Hanf-Bergamotte Bratwurst

Gratulation an alle Gewinner-Teams und alle Teilnehmer!!!!!



Photos: Alexander Mechow - Verwendung nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Fleischer-Innung Berlin



Eine starke Gemeinschaft 

In der Fleischer-Innung Berlin sind die meisten Fleischerei-Fachgeschäfte unserer Hauptstadt organisiert. Unsere Mitglieder sind freiwillig in der Innung, weil Ihnen der Zusammenhalt und fachliche Austausch untereinander wichtig ist. Sie als Kunden und wir Fleischer sind ein Team. Das macht uns gemeinsam stark. Ohne hochwertige Qualitätsprodukte verlieren wir Sie als Kunden. Ohne uns Fleischer verlieren auch Sie ein Stück Lebensqualität. 

Originalität und Vertrauen

Wir stehen für ein hohes Maß an kontrollierter Qualität und handwerklicher Originalität. Wenn Sie die „Einheitswurst“ oder das „Serienfleisch“ haben wollen, sind Sie bei uns an der falschen Adresse.

Qualität und Verbraucherschutz

Unsere Meisterinnen und Meister genauso wie ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fertigen täglich qualitativ hochwertigste Produkte. Die Zufriedenheit der Kunden sichert den Unternehmenserfolg. Für den Außenstehenden weitgehend unbemerkt finden im Hintergrund viele qualitätssichernde Maßnahmen statt, bis Ihr Stück Fleisch oder Ihr Ring Wurst über die Verkaufstheke gelangt. Damit findet aktiver und praktischer Verbraucherschutz statt. Dafür ist unter anderem die rote F-Marke an Ihrem Fleischerfachgeschäft das Zeichen.

Tradition und Moderne

Fleischer und Tradition waren schon immer eine Einheit. Wir stehen für traditionelle Produkte ebenso wie für die innovative Weiterentwicklung moderner Fleischerzeugnisse. Geänderte Ernährungsbedürfnisse werden täglich bei uns in zeitgerechten Produkten erfüllt.

Beratung und Individualität

Der große Vorteil für Sie ist der direkte Kontakt im Geschäft. Da kann mal probiert werden, da können Sie sich das richtige Stück Fleisch für den Sonntagsbraten aussuchen und zuschneiden lassen, da werden Tipps für die Zubereitung gegeben oder einfach auch nur mal über die Theke „gefachsimpelt“. Und wenn Oma Müller kommt, weiß die Verkäuferin einfach, was sie will.

Ihre Fleischer-Innung Berlin