Fleischer-Innung Berlin

Immer dann, wenn es um gute Ernährung geht 

 


Herzlich willkommen bei der Fleischer-Innung Berlin

 

Aktuelles

17. Bratwurstmeisterschaft am 7. April 2019

Die Berliner Fleischer-Innung veranstaltet auch in diesem Jahr zum 17. Mal die Bratwurstmeisterschaft auf der Domäne Dahlem.

Am 7. April 2018 von 10 - 18 Uhr entscheiden Sie als Kunde wer Bratwurstmeister 2019 wird.
Unser Beitrag zum Thema "Direkte Demokratie" !




Eine starke Gemeinschaft 

In der Fleischer-Innung Berlin sind die meisten Fleischerei-Fachgeschäfte unserer Hauptstadt organisiert. Unsere Mitglieder sind freiwillig in der Innung, weil Ihnen der Zusammenhalt und fachliche Austausch untereinander wichtig ist. Sie als Kunden und wir Fleischer sind ein Team. Das macht uns gemeinsam stark. Ohne hochwertige Qualitätsprodukte verlieren wir Sie als Kunden. Ohne uns Fleischer verlieren auch Sie ein Stück Lebensqualität. 

Originalität und Vertrauen

Wir stehen für ein hohes Maß an kontrollierter Qualität und handwerklicher Originalität. Wenn Sie die „Einheitswurst“ oder das „Serienfleisch“ haben wollen, sind Sie bei uns an der falschen Adresse.

Qualität und Verbraucherschutz

Unsere Meisterinnen und Meister genauso wie ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fertigen täglich qualitativ hochwertigste Produkte. Die Zufriedenheit der Kunden sichert den Unternehmenserfolg. Für den Außenstehenden weitgehend unbemerkt finden im Hintergrund viele qualitätssichernde Maßnahmen statt, bis Ihr Stück Fleisch oder Ihr Ring Wurst über die Verkaufstheke gelangt. Damit findet aktiver und praktischer Verbraucherschutz statt. Dafür ist unter anderem die rote F-Marke an Ihrem Fleischerfachgeschäft das Zeichen.

Tradition und Moderne

Fleischer und Tradition waren schon immer eine Einheit. Wir stehen für traditionelle Produkte ebenso wie für die innovative Weiterentwicklung moderner Fleischerzeugnisse. Geänderte Ernährungsbedürfnisse werden täglich bei uns in zeitgerechten Produkten erfüllt.

Beratung und Individualität

Der große Vorteil für Sie ist der direkte Kontakt im Geschäft. Da kann mal probiert werden, da können Sie sich das richtige Stück Fleisch für den Sonntagsbraten aussuchen und zuschneiden lassen, da werden Tipps für die Zubereitung gegeben oder einfach auch nur mal über die Theke „gefachsimpelt“. Und wenn Oma Müller kommt, weiß die Verkäuferin einfach, was sie will.

Ihre Fleischer-Innung Berlin